zurück



Evangelische Kirchengemeinde St. Johannis



Schleusingen, im Dezember 2012


GEMEINDEBRIEF 2012



Liebe Gemeindeglieder und Freunde der Kirchengemeinde

Wieder feiern wir Advent, singen „Macht hoch die Tür“ und die vielen schönen Advents- und Weihnachtslieder.

„Mache dich auf, werde Licht, denn dein Licht kommt und die Herrlichkeit des Herrn geht auf über dir!“
Jesaja 60, 1.

Mit diesem Bibelvers, dem Monatsspruch Dezember, grüßen wir Sie und wünschen Ihnen eine gesegnete, fröhliche und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit. Freuen Sie sich am Leuchten der adventlichen Lichter. Sie weisen auf mehr hin.
Gott will mit seinem Licht in Ihr Leben kommen. Davon erzählen, singen und spielen wir; in den Veranstaltungen und Gottesdiensten dieser Zeit und laden Sie herzlich ein.

Freitag

07. Dezember

19.00 Uhr

Gemeindeadventsfeier im Gemeindezentrum
   - Bitte ein wenig Gebäck mitbringen -

 

2. Advent

09. Dezember

10.00 Uhr

Familiengottesdienst im Saal des Wilhelm-Augusta-Stiftes

 

Samstag,

15. Dezember

17.00 Uhr

Traditionelles Adventssingen in der Johanniskirche

- Die Kollekte ist für die Kreditrückzahlung
der Orgelsanierung bestimmt. –

3. Advent

16. Dezember

10.00 Uhr

Abendmahlsgottesdienst in der Johanniskirche

 

4. Advent

23. Dezember

10.00 Uhr

Gottesdienst mit Weihnachtsmusical im Wilhelm-Augusta-Stift

 

Heiliger Abend

24. Dezember

14.00 Uhr

Christvesper im Wilhelm-Augusta-Stift 

15.30 Uhr

Christvesper mit Weihnachtsmusical
„Wenn Engel streiten“ in der Johanniskirche

17.00 Uhr

Festlich-besinnliche Christvesper mit Kirchenchor in der Johanniskirche

 

1. Christtag

25. Dezember

10.00 Uhr

Abendmahlsgottesdienst mit Chor, Johanniskirche

 

2. Christtag

26. Dezember

10.00 Uhr

Festgottesdienst für die ganze Gemeinde im Saal des Wilhelm-Augusta-Stiftes gemeinsam mit den Bewohnern

 

Silvester

31. Dezember

10.00 Uhr

Gottesdienst zur Jahreswende im Wilhelm-Augusta-Stift

18.00 Uhr

Jahresschlussandacht mit Abendmahl in der Johanniskirche

 

Neujahr

1. Januar 2013

17.00 Uhr

Neujahrsgottesdienst mit Abendmahl in der Johanniskirche

 

Epiphanias

6. Januar 2013

10.00 Uhr

Singegottesdienst in der Johanniskirche













Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende zu. Es steht unter der Jahreslosung:


„Jesus Christus spricht: Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig“.    2. Kor. 12, 9.


Gott hat uns Kraft gegeben,Schweres zu tragen und Gutes zu bewirken.
Dankbar schauen wir zurück auf viele gute Begegnungen mit Menschen in Freud und Leid
.

Eine kleine Rückschau für 2012 hier:

  • Ehrenamtsabend im Januar,
  • Bibelwoche und Begegnung mit den Gießenern im Februar,
  • ökumenischer Weltgebetstag und Passionsandachten im März,
  • Taufen, z. B. in der Osternacht,
  • Konfirmation im Mai,
  • im Juni Jubelkonfirmation,
  • Jahresfest im Stift, Kantatenkonzert und Gemeindefest,
  • im Juli traditionelles Chorsingen und erstmals Gottesdienst zum Stadtfest auf dem Markt,
  • Tauffest in Suhl, schöne Orgelkonzerte und Freitags Orgelpunkt zwölf, Musikfestival im September und
  • die gut angenommene Schmalkaldenfahrt zur Ausstellung „Luther und die Hexen“ im Oktober
  • Gedenken zum 9.11. an der Synagoge, und Festgottesdienst zum Ewigkeitssonntag im November.

hier geht es zur "Jahreslosung 2013"

zurück